#Logbuch: Es gibt viel zu tun

Bulliaussichten und Ankündigungen | Foto: bullite.de

Mit dem Bulli unterwegs. Das waren wir. Auch wenn in den letzten Monaten im Blog nicht allzu viel passiert ist, Abenteuer mit dem Bulli gab es zuhauf. Und es haben sich eine Menge Notizen angesammelt. Notizen, Erfahrungsberichte, Reiseberichte, wo Papier und Stift zur Hand war habe ich jede freie Minute genutzt um Eindrücke festzuhalten. Nun gilt es diese auch digital zu verfassen.

„#Logbuch: Es gibt viel zu tun“ weiterlesen

Das VW T6 Motorruckeln in der Warmlaufphase geht weiter

VW und die Ruckelproblematik | Foto: BulliT6.de

Nein, es hat sich nicht wirklich etwas am besagten „Motorruckeln in der Warmlaufphase“ gebessert. Das Ruckeln und Stottern über das ich bereits in den letzten beiden Beiträgen: „Stottern und Ruckeln, der erste Werkstattbesuch“ sowie „Stottern und Ruckeln – Additiv und besserer Diesel als vorübergehende Lösung“ geschrieben hatte, besteht weiterhin und strapaziert unsere Geduld.

„Das VW T6 Motorruckeln in der Warmlaufphase geht weiter“ weiterlesen

Wer billig kauft, kauft zweimal – Anker Lüftungsschlitz-KFZ-Halterung

Die zerkratzen Lüftungslamellen | Foto: BulliT6.de

Es heißt nicht umsonst: Wer billig kauft, kauft zweimal. Was meinen Kauf der Smartphone-Halterung für Lüftungsschlitze, besser gesagt Lüftungsgitter oder Lüftungslamellen anbetrifft, trifft es zu. Und nicht nur das, der erste Kauf einer Lüftungsschlitz-KFZ-Halterung war zudem auch noch Schuld an den ersten hässlichen Kratzern im Cockpit des Bullis. „Wer billig kauft, kauft zweimal – Anker Lüftungsschlitz-KFZ-Halterung“ weiterlesen

Das Warten hat ein Ende

VW T6 Multivan - Das Abenteuer beginnt | Foto: bullit6.deVW T6 Multivan - Das Abenteuer beginnt | Foto: bullit6.de

Endlich. Diesmal hat alles geklappt. Autohaus und Zulassungsdienst oder Zulassungsservice, nennt es wie ihr wollt, haben es geschafft. Der langersehnte Anruf zur Abholung unseres T6 Bullis erlöste uns aus dem mittlerweile wochenlang anhaltenden Wartedelirium. Auch wenn die Vorbereitungen gefühlt Ewigkeiten gedauert haben, die Abholung hingegen verlief fast schon blitzartig. Hingefahren, altes Auto abgegeben, Papiere abgegeben, neues Auto erhalten, Papiere erhalten, kurz geschnackt, losgefahren. Das war’s. „Das Warten hat ein Ende“ weiterlesen